Gemeindeleben

Liebe Verantwortliche der Gruppen und Kreise,

wie wir gerade erleben, ist das Infektionsgeschehen in Deutschland mittlerweile wieder hochdynamisch und die Fallzahlen steigen rasant an. Das RKI empfiehlt dringenst, sich an die AHA-Regeln zu halten, sowie private Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.
Das Hygienteam der Christuskirche hat sich angesichts der Lage getroffen und die weiteren Schritte beraten und beschlossen.
Dafür orientieren wir uns an der epidemiologischen Ampelregelung des Freistaates Bayern unter Berücksichtigung des Einzugsgebietes der Christuskirche Aschaffenburg Stadt, Landkreis Aschaffenburg und Landkreis Miltenberg.
In allen drei Gebieten steht die Ampel auf Rot - die Fallzahlen steigen rasant.

Daher haben wir entschieden, das Gemeindehaus mit sofortiger Wirkung aus Sicherheitsgründen für alle Gruppen, Kreise und Chöre zu schließen. Diese Regelung gilt, bis alle drei Bezirke wieder die Stufe Gelb erreicht haben.

Ausgenommen von dieser Regelung sind unsere Gottesdienste.

Wir bedauern diesen Schritt sehr, halten ihn aber angesichts der Entwicklung für unvermeidbar. Wir wollen in dieser Zeit zusammenhalten und das unsrige dazu tun, diese Pandemie gut, gesund und sicher zu überstehen.

Christus spricht: "Siehe, ich bin bei Euch alle Tage bis an der Welt Ende."
Wir sind unter Gottes Schutz und Segen.

Im Namen des Hygieneteams
Pfr. Hauke Stichauer

Die unten angezeigten Veranstaltungen, Gruppentreffen und besonderen Gottesdienste können Kurzfristig abgesagt werden:

Logo der Vortragsreihe "Kirche im Dialog 2020"

Vortragsreihe Kirche im Dialog

Fr. 29.01.21, 19:30 Uhr (geplant):

"Und lass mich sehen Dein Bilde"
Über das religiöse Bild im Protestantismus

REFERENT: Markus Geißendörfer

Ort: Bachsaal, Pfaffengasse 13, Aschaffenburg
Eintritt frei

Termine, Veranstaltungen, Aktionen

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
Für Ihre Suchanfrage wurden keine Veranstaltungen gefunden.